Verrentung

Das Alter sorgenfrei genießen.

Finanzielle Freiheit und sichere Rente. 

Viele ältere Menschen wollen auch im Alter ihr gewohntes Umfeld nicht missen,
ihr eigenes Heim genießen, das sie sich geschaffen haben. Knackpunkt sind oft
die hohen Kosten und eine kleine Rente.


Um dies eventuell trotzdem realisieren zu können und im eigenen Heim in Würde
alt werden zu können ist die Immobilienverrentung, wenn Sie älter als 65 sind,
eine gepflegte Immobilie in guter Wohnlage besitzen eine vielleicht auch für Sie gute Lösung.

Wie funktioniert das mit Immobilien Wüstenrot ?

  • die Immobilieneigentümer verkaufen ihre Immobilie an die Stiftung Liebenau
  • die Immobilie wird verkauft gegen das im Grundbuch eingetragene, lebenslange Wohnrecht sowie eine monatliche Auszahlung eines festgelegten Betrags
  • je nach Vereinbarung kann auch zusätzlich ein Einmalbetrag am Anfang der Verrentung ausbezahlt werden, um etwa die vorhandenen Schulden zu tilgen oder sich einen langersehnten Wunsch erfüllen zu können

Rahmenbedingungen für die Immobilien-Verrentung

  • die jüngere Person im zu verrentenden Haus/Wohnung/ sollte mindestens 65 Jahre at sein
  • der Mindestimmobilienwert sollte ca. 250.000 € nach Abzug von eventuellen Schulden betragen
  • bei der Immobilie handelt es sich um ein Ein- oder Zweifamilienhaus oder eine Eigentumswohnung handeln
  • eine gute Lage der Immobilie

Sie interessieren sich für eine Berechnung der Immobilienrente? Unsere Fachmakler für Erbschaftsimmobilien steht Ihnen fachkundig, kompetent und diskret zur Seite. Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 07731 61980 an und vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin zu Ihrer finanziellen Freiheit im Alter.

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Fachmaklern für Erbschaftsimmobilien kompetent, unabhängig und diskret beraten.