Grundrisse
  • Immobilienangebot - Radolfzell am Bodensee - Alle - Cleverle gesucht für lohnende Investition.
Lichtdurchflutete 3 Zimmer auf 91 m². Mit
Sonnen-Balkon.
interne Kennung der Immobilie: WI 48363

Cleverle gesucht für lohnende Investition. Lichtdurchflutete 3 Zimmer auf 91 m². Mit Sonnen-Balkon.

Wohnung | 78315 Radolfzell am Bodensee

Objekt teilen
219.000 €
Kaufpreis
91 m²
Wohnfl.
1
Badezimmer
3
Zimmer

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
WI 48363
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Erdgeschoss
Nutzungsart
Wohnen
Baujahr
1972
Anzahl der Zimmer
3
Anzahl der Badezimmer
1
Anzahl der Schlafzimmer
2
Stockwerk
Erdgeschoss
Wohnfläche ca.
91 m²

Kosten

Kaufpreis
219.000 €
Käuferprovision
3,57 % incl. MwSt. vom notariellen Kaufpreis

Objektbeschreibung

Sind Sie auf der Suche nach einer großen Wohnung in Seenähe zu einem hervorragenden Preis? Wollten Sie schon immer ein Objekt, bei dem Sie in absehbarer Zeit die Mieteinnahmen deutlich steigern können? Suchen Sie ein Investitionsobjekt mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis?

Dann sind Sie hier genau richtig. Herzlich willkommen in Ihrem neuen Investitionsobjekt in Radolfzell.

Die gepflegte Immobilie macht Eindruck. Die sanierten Balkon und die weiße Außenfarbe strahlen richtig. Die 42 Wohnungen in der gepflegten Immobilie profitieren von der Nähe zum See – nur 1,2 km ist das beeindruckende Gebäude vom Wasser entfernt. 1972 wurde das Haus in bester Qualität und massiv gebaut. Die Wohnung ist im Erdgeschoss und hat einen schwellenfreien Zugang. 3 lichtdurchflutete Zimmer bieten auf 91 m² herrlich viel Platz. Das Beste ist der umlaufende Sonnen-Balkon: Auf mehr als 26 m² können Sie hier Ihre Freizeit genießen. Bei der Größe kann man schon von einer Balkon-Terrasse sprechen. Vom Wohnzimmer, Schlafzimmer und der Küche aus haben Sie direkten Zugang auf die Balkon-Terrasse. Zu der Eigentumswohnung gehört ein abschließbarer Kellerraum.

Schauen wir uns einmal die Wohnung gemeinsam an – auf geht`s:
Sie betreten die Wohnung schwellenfrei im Erdgeschoss durch den großen und gepflegten Hausflur. Über den Flur erreichen Sie alle Räume. Beginnen wir in dem zentralen Raum – dem Wohnzimmer. Auf fast 22 m² können Sie hier einen schönen Raum zum Leben einrichten. Die vielen Fenster sorgen für herrliches Licht. Treten Sie über zwei bodentiefe Zugänge auf Ihren Sonnen-Balkon hinaus.
Nebenan ist das Schlafzimmer. Mit über 16 m² bietet dieses großzügige Zimmer eine Oase der Ruhe und Entspannung. Die weitläufige Fläche lädt dazu ein, Ihre persönliche Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Auch von hier können Sie direkt auf den großen Sonnen-Balkon hinaustreten.
Weiter geht`s nebenan. Dieses Zimmer bietet mit 10,85 m² eine flexible Möglichkeit und eignet sich hervorragend als liebevoll eingerichtetes Kinderzimmer oder funktionales Homeoffice.
Die gut geschnittene Küche bietet auf 9,93 m² genügend Platz für kulinarische Kreativität und effizientes Arbeiten. Die Einbauküche ist sauber, der Zustand dem Alter entsprechend. Auch von hier gibt es den direkten Zugang zum umlaufenden Sonnen-Balkon. Damit ist die gute Belüftung garantiert – und die frischen Kräuter pflücken Sie in Ihrem Kräuterbeet auf dem Sonnen-Balkon.
Wir kommen in das Badezimmer. Wer Retro mag, wird dieses Badezimmer lieben. Mit der Dusch-Badewanne, dem Waschbecken und der Toilette haben Sie auf fast 5 m² Ihr Badezimmer nur für sich. Hier können Sie auch Ihre Waschmaschine und den Trockner bequem aufstellen . Ihre Gäste nutzen das “Stille Örtchen”, das Gäste-WC, nebenan. Wie praktisch – dadurch brauchen Sie bei Besuch oder Gästen nichts im Ihrem Badezimmer wegzuräumen.
Ein kleiner, zusätzlicher Raum ist absolut Gold-wert…der Hauswirtschaftsraum. Verstauen Sie hier Vorräte, Regale, Staubsauger und sonstigen “Kruscht”, den Sie nicht jeden Tag sehen möchten. Der eigene und abschließbare Keller rundet das Angebot ab.



Lassen Sie sich von dieser großen Wohnung in Seenähe zu einem hervorragenden Preis begeistern. Nutzen Sie das Investitionsobjekt mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Wir freuen uns darauf, Ihnen die Immobilie zeigen zu dürfen.

Sonstige Angaben

Sie möchten sich als Cleverle die lohnende Investition selbst anschauen? Prima, dann sprechen wir direkt einen Besichtigungstermin ab.

Vorausgesetzt:
Wir haben die Möglichkeiten zur Kaufpreisfinanzierung mit Ihnen gemeinsam besprochen.

Sie möchten das Gespräch schon vorbereiten? Wunderbar, dann können Sie bitte das beim Exposé beigefügte Formular “Finanzierungsanfrage” ausfüllen und uns zusenden. Ihr Wüstenrot-Finanzpartner wird Sie dann gerne ansprechen.

Ihre Finanzierungspartner freut sich, von Ihnen zu hören:
Wüstenrot Bausparkasse
Karin Boos
Ekkehardstraße 32
78224 Singen
Telefon: 0151/65224279
E-Mail: karin.boos@wuestenrot.de

Ausstattung

Zu der lohnenden Investitionen gehören unter anderem:

1. Allgemein:
+ Lichtdurchflutete Eigentumswohnung
+ 3 geräumige Zimmer mit 91 m² Wohnfläche (Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer-Homeoffice plus Küche, Badezimmer, Gäste-WC und Hauswirtschaftsraum)
+ Toller, umlaufender Sonnen-Balkon
+ Außenrollladen an allen Fenstern und den drei bodentiefen Zugängen auf den Sonnen-Balkon
+ Ein eigener und abschliessbarar Kellerraum

2. Die Raumaufteilung und Größe:
+ 21,88 m² Wohnzimmer mit zwei Zugängen zum Sonnen-Balkon
+ 16,36 m² Schlafzimmer mit einem Zugang zum Sonnen-Balkon
+ 10,95 m² Kinderzimmer oder Homeoffice
+ 9,93 m² Küche mit einem Zugang zum Sonnen-Balkon
+ 4,77 m² Badezimmer mit Duschwanne, Toilette und Waschbecken sowie Waschmaschinen-Anschluss
+ 3,02 m² Hauswirtschaftsraum

3. Permanente Modernisierung und Sanierung – daher kommt der TOP-Zustand:
2013: Neue Kunststofffenster 2 fach mit Wärmeschutzverglasung und Stahlprofilen (164.000 Euro)
2016-2017: Abbruch Beton-Balkonbrüstungen und Erneuerung Balkonbrüstungen in Glas-Ausführung mit verzinktem Handläufen (440.000 Euro)
2016-2017: Maler- und Beschichtungsarbeiten Außenfassade (371.000 Euro)
2017: Erneuerung Lüftungsinstallation für Bäder und WC (110.000 Euro)
2018: Flachdachsanierung (160.000 Euro)
2018: Sanierung der Fahrstühle (150.000 Euro)

4. Das Hausgeld beträgt laut Wirtschaftsplan 2023:
Mieter: + 141,31 Euro für Heizung und Warmwasser sowie Wasser (zahlt der Mieter)
Mieter: + 97,37 Euro Umlagefähige Kosten (zahlt der Mieter)
Vermieter: + 107,03 Euro Nicht-umlagefähige Kosten (zahlt der Eigentümer)
Vermieter + 60,70 Euro Rücklagen (zahlt der Eigentümer)
Das gesamte Hausgeld beträgt: 406,41 Euro.
Davon übernimmt der Mieter 238,68 Euro. Der Vermieter übernimmt 167,73 Euro.

5. Rücklagen:
162.388,24 Euro sind an Rücklagen angespart
4.438,02 Euro ist der Rücklagen-Anteil zu Ihrer Wohnung

6. Die Miete:
Die Wohnung wird durch eine 90 jährige Dame bewohnt. Die Netto-/Kaltmiete beträgt nur 630 Euro je Monat (6,92 Euro je m²). Die Vermieterin war überaus fair und hat das mögliche Potential nicht ausgeschöpft. Laut dem Radolfzeller Mietspiegel ist eine Netto-/Kaltmiete von 795 Euro je Monat (8,74 Euro je m²) für ein Objekt dieses Baujahres und Größe zu Grunde gelegt.
In absehbarer Zeit und nach Renovierung mit kalkulierbarem Kosten sind Sie nicht mehr an die Mietpreisbremse gebunden. In dem Fall ist die realistische Netto-/Kaltmiete 1.092 Euro je Monat (12 Euro x 91 m²). Damit liegen Sie immer noch deutlich unter der Marktentwicklung. Hier sehen Sie die Entwicklung der Netto-/Kaltmieten je m² in Radolfzell: 2022: 13,16 Euro / 2023: 13,14 Euro / 2024: 13,55 Euro

6. Hausmeister-Service:
Der Hausmeister kümmert sich um die Pflege der Anlage. Das Herausstellen der Mülltonnen und das lästige Schneeräumen im Winter wird Ihnen abgenommen.

7. Hausverwaltung:
Mit der Verwaltung Ihrer Immobilie haben Sie künftig keine Arbeit mehr. Die Hausverwaltung nimmt Ihnen die Administration ab.

8. Zustand des Badezimmers, der Küche und der Teppiche:
+ Das Badezimmer ist Retro-hellblau. Sauber und Schimmelfrei. Hier fehlen nur noch die “Pril”-Blumen auf den Fliesen
+ Der Küche ist das Alter anzumerken. Auch die Küche ist sauber und Schimmelfrei
+ Die Teppichböden konnten nicht ausgetauscht werden. Der Mieter war auf einen Rollstuhl angewiesen. Eine Sanierung der Teppichböden war nicht möglich. Der Zustand der Teppichböden ist nicht mehr gut

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Energieausweis

Baujahr
1974
Heizungsart
Ölzentralheizung
Wesentlicher Energieträger
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
B
Gültig bis
13. Dezember 2030
B
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
69.90 kWh/(m²·a)

Lage

Rundherum Seenlandschaft, Naturschutzgebiete mit Ried und Wäldern und mittendrin: eine lebendige Stadt mit langer Vergangenheit. Herzlich willkommen in Radolfzell am Bodensee!

Radolfzell liegt am westlichen Bodensee an der Radolfzeller Bucht, die wiederum zum Untersee gehört. Der Untersee ist ein Teilsee des Bodensees. Die Stadt ist mit Ihren rund 32.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt am Bodensee und darf als einzige den Zusatz „am Bodensee“ führen. Radolfzell besteht aus der Kernstadt und den 6 Teilorten Böhringen, Liggeringen, Markelfingen, Möggingen, Stahringen und Güttingen. Die Altstadt von Radolfzell mit ihren großen Plätzen und schmalen Gassen erzählt spannende Geschichten von der Gründung Radolfzells bis in die heutige Zeit. Das lebendige Treiben auf den traditionsreichen Festen, Wochen- und Abendmärkten der Altstadt und der längste begehbare Uferabschnitt am Bodensee machen Radolfzell zu einer “Kleinstadtperle” am Bodensee.

Verkehr und öffentliche Verkehrsmittel:
Radolfzell liegt verkehrsgünstig nahe dem Autobahnkreuz “Hegau”. Aus Richtung Stuttgart erreichen Sie Radolfzell über die A81 und B33. Aus Richtung München über die A96 und B31. Mit der Bahn haben Sie eine direkte Verbindung nach Basel (CH), Karlsruhe, Ulm und Friedrichshafen. Nach Stuttgart, Zürich und Düsseldorf sind ein bis zwei Umstiege nötig.

Betreuung und Bildung für Ihre Kleinsten, Kids, Kinder und Großen:
In einer Vielzahl von KiTas mit unterschiedlichen Betreuungskonzepten wird von Anfang an eine liebevolle und angemessene Förderung für den Nachwuchs gewährleistet, um eine ganzheitliche Entwicklung zu unterstützen. Für die i-Dötzchen geht es an einer der drei Grundschulen der Kernstadt oder der Teilorte weiter. Alle weiterführenden Schulformen wie Gemeinschaftsschule, Werkrealschule, Realschule und Gymnasium stehen direkt in Radolfzell zur Auswahl.

Freizeit:
Der längste begehbare Uferabschnitt am Bodensees lädt Sie zum Flanieren ein!
Radolfzell eignet sich aber auch hervorragend für Fahrradtouren auf dem Bodenseeradweg oder in das weniger bekannte Hinterland. Die Halbinsel Mettnau ist eines der ältesten Naturschutzgebiete Deutschlands. Auf einer Fläche von rund 140 Hektar bietet es ein Refugium für zahlreiche bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Neben dem Bodensee bieten auch fünf kleinere Naturseen einer Fülle von seltenen Tier- und Pflanzenarten ein naturbelassenes Refugium.

Radolfzell war einst ein bekannter Wallfahrtsort. Bischof Radolf hatte die Reliquien der Heiligen Theopont, Senesius und Zeno an den Bodensee geholt. Aus der Verehrung dieser Heiligen entstanden Traditionen, wie zum Beispiel das Hausherrenfest und die Mooser Wasserprozession, die bis heute Bestand haben. Das einst rein christliche Hausherrenfest hast sich zu einem Stadtfest gemausert, das jährlich am 03. Juli gefeiert wird.
Im Februar zerrst in Radolfzell Ausnahmezustand: die Stadt ist eine der Fastnachtshochburgen im Süddeutschen Raum. Hier wird die Alemannische Fastnacht ausgiebig gefeiert.

Machen Sie die lebendige und traditionsreiche Stadt am Bodensee zu Ihrem neuen Zuhause!

Ähnliche Angebote

  • 78054 | Villingen-Schwenningen / Schwenningen

  • 78576 | Emmingen-Liptingen

  • 78532 | Tuttlingen-Nendingen

  • 78532 | Tuttlingen – Möhringen

  • 78576 | Emmingen-Liptingen / Liptingen

  • 88682 | Salem-Neufrach

  • 78224 | Singen / Friedingen

  • 78056 | Villingen-Schwenningen, Schwenningen

  • 78315 | Radolfzell

  • 40223 | Düsseldorf / Flehe

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login link.
Kundenkonto
Sie sind momenten nicht in Ihrem Kundenkonto angemeldet.
Bitte füllen